top of page

Mächtig beeindruckend, die Arena und das Stierkampfdenkmal von Estepona an der Costa del Sol

Allein schon der Klang des Namens Estepona, Costa del Sol, nur wenige Kilometer südwestlich von Marbella gelegen, lässt uns an Andalusien in seiner ursprünglichen Form denken. Die kulturellen Einflüsse längst vergangener Kulturen sind noch immer zu spüren und geben „Al-Andalus“ wie die Mauren vor Jahrhunderten die Region Andalusien nannten, ihre besondere Anziehungskraft.


Die Stierkampfarena präsentiert sich in perfektem, weißgetünchtem Rund und lädt nicht nur zu den gelegentlich stattfindenden Corridas ein, sondern auch zu hochklassigen Konzerten und anderen kulturellen Veranstaltungen. Die allmähliche Abkehr von Stierkämpfen, die bei den Zuschauern Einfühlungsvermögen, Begeisterung und eine gewisse Vertrautheit mit Corridas voraussetzt, hin zu anderen anspruchsvollen kulturellen Veranstaltungen, gelingt hier gut.

Besondere Aufmerksamkeit verdient das Stierkampfdenkmal vor der Arena. Die imposante Erscheinung des Stieres in Lebensgröße strahlt Kampfeswillen aus. Der Stier senkt seinen Kopf zum Angriff auf das rote Tuch des Toreros, der ihn zum Kampf herausfordert.

Die Costa del Sol lädt nicht nur ein, kulturelle Highlights zu bewundern. Unsere Traum-Immobilien in exklusiven Bestlagen finden Sie unter www.dianium-residence.com. Lassen Sie sich zu jeder Zeit individuell und professionell beraten. Ihr Team von DIANIUM RESIDENCE, Leading Real Estate Company of the World.

Comentarios


bottom of page